home
Drukuj
Orte
Pfarrkirche
Plac Franciszkański 1
58-530 Kowary
Das älteste Baudenkmal der Stadt ist die Pfarrkirche St. Marien am Franciszkański-Platz. Die erste Erwähnung von dieser Kirche stammt aus dem dreizehnten Jahrhundert. Die Kirche ist ein gotisches Bauwerk, sein Turm ist mit einem Blechhelm gekrönt. Auf einer der Turmwände gibt es eine geheimnisvolle frühmittelalterliche Figur "Madonna auf einem Monster". Was gibt es besonderes daran? Überzeugen Sie sich selbst davon. Die Besucher bewundern vor allem das Kircheninnere. Bemerkenswert sind: der spätbarocke Altar und die Kanzel sowie der Orgelprospekt. Die Wandmalereien von Johann Lorenz und seine Brüder an der Holzdecke sind entzückend. Den größten Eindruck machen die Darstellungen der Heiligen Dreifaltigkeit, der Bundeslade und der apokalyptischen Vision vom Ende der Welt. In der Nähe der Kirche befinden sich: die barocke Steinbrücke über Jedlica aus dem achtzehnten Jahrhundert, auf der die Sandstein-Statue von Johannes Nepomuk aufgestellt wurde und das in den Jahren 1779-1783 erbaute römisch-katholische Pfarrhaus.
visitkarkonosze
na Instagramie
visitkarkonosze
na Twitter
visitkarkonosze
na Google+